-2.9 C
Luzern

3. grosses Böögge-Triibe in Kriens am 21.1.2023

Ähnliche Artikel

Nach zwei Jahren Unterbruch findet es wieder statt: das närrische Böögge-Triibe auf dem Dorfplatz in Kriens. Alt und Jung werden die Holzmasken aus den Schränken holen, sich als Bärner Wiib, Wöschwiib, Deckel, Alte oder sonstwie verkleiden und so die Fasnacht in Kriens eröffnen.

Die Organisatoren Jörg Küchler und Markus Zimmermann erwarten wieder mehrere hundert Bööggen zum gemütlichen Treffen und dem kleinen Umzug via Gallusstrasse – Hofmattplatz – Stadthausplatz wieder zurück auf den Dorfplatz zum fasnächtlichen Ausklang.

Die Bööggen treffen sich ab 14.00 Uhr, um 14.45 Uhr startet der Umzug. Für alle Bööggen gibt’s ein Gratis-Kaffee auf dem Dorfplatz.

Ziel der Organisatoren ist es, einmal 1000 Bööggen auf dem Dorfplatz zu versammeln. Jörg Küchler meint dazu: «Viermutlich gelingt es dieses Jahr noch nicht, aber wir arbeiten daran.»

Kontakt für Anfragen:

Jörg Küchler, Tel. 079 643 01 13, jk@kuechler-technik.ch
Markus Zimmermann, Tel. 079 626 44 26, markus.zimmermann@gmx.ch
René Flad, Tel. 079 592 35 96, rene.flad@bluewin.ch

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzter Artikel