4.6 C
Luzern

Auto gerät von der Autobahn.- Frau und Kind blieben unverletzt

Ähnliche Artikel

Gestern Abend geriet ein Auto von der Autobahn A2 bei Rothenburg, kollidierte mit einer Hecke und kam auf dem Dach liegend zu Stillstand. Die Autofahrerin und ein fünfjähriges Kind blieben unverletzt.

Am Donnerstag, 10. November 2022, war kurz nach 18:00 Uhr eine Autofahrerin auf der A2 in Richtung Süden unterwegs. Auf Gemeindegebiet von Rothenburg kam sie von der Fahrbahn ab und kollidierte anschliessend im abfallenden Gelände mit einer Hecke. Das Auto drehte sich aufs Dach.

Die Autofahrerin und ihr fünfjähriges Kind wurden beim Unfall nicht verletzt. Sie erlitten jedoch einen Schock und wurden zur Kontrolle durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Das Auto musste mit einem Spezialfahrzeug geborgen werden. Im Einsatz stand zudem die Feuerwehr Emmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzter Artikel