-1.3 C
Luzern

In der Stadt Luzern werden wieder Pokerturniere veranstaltet

Ähnliche Artikel

Die Poker League Luzern veranstaltet ab Dienstag 10.01.23 Poker
Turniere im Philipp Neri in Luzern.

Ab 50 Franken können Spieler jeweils
Dienstags und Mittwochs legal um echtes Preisgeld spielen.

Proffessionele Kartengeber (Dealer), sowieso erfahrene
Turnierdirektoren sorgen für eine sicheren und fairen Ablauf. Die
Luzerner Firma mit offizieler Lizenz will damit allen dieses Spiel wieder
zugänglich machen. Auch Spieler mit kleinerem Portmonnaie sollen die
Möglichkeit haben in einem sicheren professionellem Umfeld ihrem
Hobby nachzugehen.

Dafür wurde intensiv mit dem Spov (Schweizer
Pokerverband) sowie mit einem sehr erfahrenen Berater
zusammengearbeitet. Jose Navarro der Gründer und CEO ist in
Reussbühl nicht weit vom Veranstaltungs- Ort aufgewachsen.
Poker aus Luzern, für Luzern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzter Artikel