Während den Fasnachtsferien 2020 findet in Saas-Balen im Kanton Wallis das Schneesportlager der Sportförderung des Kantons Luzern statt. Interessierte Jugendliche (Jahrgänge 2002 bis 2008) können sich ab sofort anmelden.

Winterspass pur: Vom 16. bis zum 22. Februar 2020 findet in Saas-Balen in der Skiregion Saas Grund im Kanton Wallis das Schneesportlager des Kantons Luzern statt. Organisiert und geleitet wird das Lager von der Sportförderung des Kantons Luzern sowie von erfahrenen J+S-Leiterinnen und -Leitern. Das Lager richtet sich an Jugendliche der Jahrgänge 2002 bis 2008. Unter Top-Bedingungen erleben die Jugendlichen eine abwechslungsreiche Woche im Schnee. Neben Unterrichtseinheiten mit Ski oder Snowboard bleibt genug Zeit für Spiel und Spass im und um das Lagerhaus.

Foto: Pixabay

Die Zahl der Lagerteilnehmerinnen und -teilnehmer ist begrenzt! Radio Lozärn gibt die wichtigsten Antworten zum Lager:

Wo?
Saas-Balen, Ferienhaus «Zur Vispu»

Wann?
Vom 16. bis 22. Februar 2020

Wer macht’s?
Sportförderung des Kantons Luzern, Philipp Wermelinger und Team (J + S -Leiterinnen und -Leiter).

Wer kann mitmachen?
Kinder und Jugendliche aus dem Kanton Luzern mit Jahrgang 2002 bis 2008.

Was wird gemacht in dieser Woche?
Man verbringt die Woche gemeinsam im Ski- und Snowboardparadies Saas-Grund. Neben lehrreichen Unterrichtseinheiten mit Ski oder Snowboard bleibt genug Zeit für Spiel und Spass im und rund ums Lagerhaus.

Was kostet es?
CHF 450.– inkl. Übernachtung, Essen, Reise, Ski-Abo und Unterricht.

Was gibt es zu beachten?
Für die Teilnahme am Schneesportlager gelten unsere allgemeinen Lagerbedingungen.

Wie kann ich mich anmelden?
www.sport.lu.ch/sportlager

Wie sieht’s mit der Versicherung aus?
Die Kranken- und Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmenden.