Silvester- und Neujahrsfeuerwerke – eine wunderschöne Tradition! Radio Lozärn empfiehlt die schönsten Feuerwerke für die Jahreswende und wünscht einen guten Rutsch ins 2020!

Luzerner Seebecken: Geniessen Sie um 20.15 Uhr den Neujahrszauber und krönen Sie den Start ins neue Jahr mit einem feinen Essen oder einer Übernachtung in der Leuchtenstadt Luzern. Bild: Pixabay.

Neujahrsfeuerwerk in Luzern

Freuen Sie sich auf den Neujahrszauber vom 1. Januar 2020 um 20.15 Uhr. Seit 2008 wird der Luzerner Abendhimmel zum Jahresstart von einem eindrücklichen Feuerwerk erhellt. Zum Jahreswechsel ermöglichen die führenden Hotels der Stadt Luzern, die SHL Schweizerische Hotelfachschule Luzern, Luzern Hotels sowie der ALI-Fonds der Stadt Luzern und Luzern Tourismus auch dieses Jahr wieder ein farbenfrohes Spektakel über dem Luzerner Seebecken: Geniessen Sie um 20.15 Uhr den Neujahrszauber und krönen Sie den Start ins neue Jahr mit einem feinen Essen oder einer Übernachtung in der Leuchtenstadt Luzern.

Silvesterzauber am Zürichsee

Über 150 000 Festbesucher aus dem In- und Ausland besuchen jährlich die grosse Silvesterparty am Zürcher Seebecken und bestaunen den erleuchteten Himmel in der Neujahrsnacht. Was 1988 als kleine Silvesterfeier auf der Zürcher Gemüsebrücke begann, ist heute ein fester Bestandteil im Zürcher Veranstaltungskalender. Rund ums Zürcher Seebecken herrscht schon ab 14 Uhr Festbetrieb, die Stände machen erst um 3 Uhr in der Nacht zu. Beginn: 0.20 Uhr, das Feuerwerk dauert 15 Minuten!

Silvestergala Basel

Der Klimanotstand wirkt sich auf das Basler Silvester-Feuerwerk aus: Um die Feinstaub-Belastung zu senken, fällt das Spektakel dieses Jahr weniger üppig aus. Das bedeutet konkret, dass das Feuerwerk um ein Drittel reduziert wird. Der Lichtzauber wird dieses Jahr aus weniger Bildern bestehen als bisher und statt 21 nur noch 16 Minuten dauern. Los geht es ab 0.30 Uhr. Die traditionelle besinnliche Feier findet wiederum auf dem Münsterplatz ab 23.30 Uhr statt. Zwischen 23.45 Uhr und 23.55 Uhr wird das alte Jahr mit der grossen Glocke des Martinsturms ausgeläutet. Alle Glocken der Stadt läuten danach das neuen Jahr ein.

Silvester-Feuerwerk Brunnen SZ am Seebecken

Vor spektakulärer Kulisse entfaltet sich das Silvesterfeuerwerk am Vierwaldstättersee in Brunnen. In der Silvesternacht um 0.30 Uhr werden die ersten Raketen und Böller über dem See gezündet. Von der Seepromenade aus lässt sich der Feuerzauber gefahrlos geniessen.

Touch the Mountains in Interlaken BE

Am Tag nach den traditionellen Festivitäten zum Jahreswechsel lässt es Interlaken nochmals so richtig krachen! Auf der Höhematte wird um 19:45h ein spektakuläres Feuerwerk gezündet, das seinem sommerlichen Pendant zum 1. August in nichts nachsteht. Trychler- und Folkloregruppen sowie diverse Festwirtschaften sorgen für gute Stimmung auf Interlakens Promenade. Weiter wird ein stimmungsvolles open-air Konzert mit hochstehenden Interpreten geboten. Alles in allem, ein stimmiger Auftakt ins neue Jahr!

Party am Genfersee

Der Genfer See bietet eine tolle Kulisse für das grosse Silvesterfeuerwerk. Am «Quai du Mont Blanc» sind mehrere Bühnen aufgebaut, auf denen unterschiedliche Bands und DJs vom frühen Abend bis in die Morgenstunden hinein für gute Stimmung sorgen. Genf kann sehr teuer sein, daher wird es dich freuen zu hören, dass diese Veranstaltung kostenlos ist! Um 19.30 Uhr beginnt um den Genfersee herum das offizielle Vorglühen mit Musik, DJs, Food und Drinks. Höhepunkt ist um Mitternacht das grosse Feuerwerk über dem See.

Lichterzauber im Tessin

Zwischen Musik, Tanz, Feuerwerke und Aperitifs sind die zahlreichen Traditionen des Silvesters im Tessin vielfaltig. Es ist für jeden etwas dabei, und zwar in allen Städten des Kantons. Ein funkelndes Fest, dass Sie nicht verpassen sollten. In Lugano versammeln sich in der Silvesternacht auf der Piazza Riforma tausende von Menschen, die die Piazza in eine echte Open Air Diskothek verwandeln. Begleitet von Musik, Shows und Unterhaltung warten dabei alle bis es Mitternacht wird. In Locarno findet das Fest während Locarno On Ice statt. Viel Musik und Animationen machen den Abend unvergesslich. In Bellinzona ist Piazza del Sole der wichtigste Ort, wo man die Silvesternacht feiert. Viel Music und Animationen verwandeln die Hauptstadt vom Tessin in einen magischen Ort. In Ascona hingegen wird das Neujahr mit einem Konzert des Kammerorchesters von Locarno und dem Chor Cantemus zelebriert. Danach findet ein Feuerwerk auf dem See statt.

Action auch am Rheinfall

In Schaffhausen und Umgebung herrscht in der Nacht vom 31. Dezember auf den 1. Januar Ausnahmezustand. Ob eher ruhig und besinnlich oder im Getümmel – feiern lässt sich in Dutzenden Lokalen und Clubs auf alle Arten. Gegen 0.05 Uhr steigt das Feuerwerk über dem weiss schäumenden Rheinfall, der eine einmalige Kulisse abgibt.