Am 28. Februar 2020 finden im Konzertsaal des KKL Luzern nicht nur die 13. Swiss Music Awards statt – zeitgleich schlägt Soulmusiker Seven bei «SMA Live» im Luzerner Saal beim 20 Minuten Showcase neue Töne an – er singt zum ersten Mal auf Deutsch.

Mit seinen neuen deutschen Songs befreit sich Seven nun aus einer Schleife, in der ihn andere vielleicht zwar gerne länger gesehen hätten. Aber: «Ich war noch nie so nah dran an mir selbst.» Bild: Seven Official

Das KKL Luzern wird Ende Februar zum Mekka der Schweizer Musik-Szene. Am 27. Februar 2020 wird Stephan Eicher mit seinen musikalischen Freunden und Weggefährten wie Martin Suter, Sophie Hunger, Dabu Fantastic und vielen weiteren eine unvergessliche «Chilbi» feiern. Und nur rund einen Tag später – zeitgleich mit der Verleihung der Swiss Music Awards – wird der Schweizer Soulstar Seven zum exklusiven Showcase laden.

Heissbegehrte Pflastersteine im Konzertsaal

Denn, auch an den 13. Swiss Music Awards im KKL Luzern wird das bewährte Konzept der zwei Säle beibehalten. Während also die feierliche Verleihung der heissbegehrten Pflastersteine im Konzertsaal über die Bühne geht, wird sich um 21 Uhr im angrenzenden Luzerner Saal der Schweizer Soulmusiker Seven von einer ganz neuen Seite zeigen. Beim SMA Live präsentiert: 20 Minuten Showcase mit Seven wird der Musiker brandneue Songs zum Besten geben!

BRANDNEU heisst darum auch seine neues «Halbum» mit fünf neuen Songs, das just an diesem Tag veröffentlicht wird. Brandneu zeigt sich auch Seven – denn, auch wenn seine erste grosse Liebe Funk & Soul gewesen sein mögen – zum ersten Mal den Kopf verdreht haben ihm Rap und die deutsche Sprache. «Deutsch war immer mein Lieblingsfach und als mit Samy Deluxe und den Beginnern Deutschrap auftauchte, war es um mich geschehen. Für mich waren das Helden», so der Aargauer Musiker.

«Ich war noch nie so nah dran an mir selbst»

Mit seinen neuen deutschen Songs befreit sich Seven nun aus einer Schleife, in der ihn andere vielleicht zwar gerne länger gesehen hätten. Aber: «Ich war noch nie so nah dran an mir selbst.» Davon überzeugen kann man sich an diesem exklusiven Showcase. Tickets gibt es keine zu kaufen, sondern nur auf 20min.ch zu gewinnen. Und wer zu den Gewinnern zählt, erlebt nicht nur den Album-Release live, sondern darf danach gemeinsam mit den Stars und Gästen der SMAs an der offiziellen Aftershow-Party teilnehmen. SMA Live präsentiert: 20 Minuten Showcase mit Seven wird übrigens am 28. Februar 2020 um 22 Uhr auf 20min.ch gestreamt.