22.9 C
Luzern

Stark angetrunkener Autofahrer angehalten

Ähnliche Artikel

Die Luzerner Polizei hat gestern Abend in Zell einen Autofahrer angehalten.
Die Atemalkoholprobe beim Fahrzeuglenker ergab einen Wert von 1,5 Milligramm pro Liter. Der Führerausweis wurde auf der Stelle abgenommen.

Am Dienstag, 14. Juni 2022 kurz nach 18:45 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass ein Autofahrer in unsicherer Fahrweise auf der Strecke zwischen Grossdietwil und Zell unterwegs sei. Eine Patrouille der Luzerner Polizei konnte das beschriebene Auto an der Sankt Urbanstrasse in Zell anhalten und den Lenker kontrollieren. Eine Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 1,5 Milligramm pro Liter. Der Führerausweis des 39-jährigen Slowaken wurde zuhanden der Administrativbehörde abgenommen. Der Mann wird an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzter Artikel