14.5 C
Luzern

Zwei Jugendblasorchester laden ins KKL ein

Ähnliche Artikel

Das JBL-Jugendblasorchester Luzern und das Sinfonische Jugendblasorchester der Stuttgarter Musikschule treten am Freitagabend, 8. Juli 2022, gemeinsam im KKL auf. Sie spielen «Into A New World», eine musikalische Reise durch die Zeit.

JBL-Jugendblasorchester Luzern im KKL Luzern 2021
Das gemeinsame Konzert im KKL Luzern heisst «Into A New World».

Das JBL-Jugendblasorchester Luzern gehört seit vielen Jahren zu den besten Jugendmusik-Formationen der Schweiz. 2018 durfte das JBL-Jugendblasorchester mit dem Sinfonischen Jugendblasorchester der Stuttgarter Musikschule (SJBO) in Stuttgart auftreten. Jetzt kommt das Stuttgarter Jugendblasorchester nach Luzern, für einen gemeinsamen Auftritt am Freitagabend, 8. Juli 2022.

Musikalische Reise durch die Zeit

Das gemeinsame Konzert im KKL Luzern heisst «Into A New World». Die Zuhörerinnen und Zuhörer erleben eine musikalische Reise durch die Zeit. Das Sinfonische Jugendblasorchester der Stuttgarter Musikschule (SJBO) beginnt mit klassischer Musik: der «Polonaise und Ecossaise» von Ludwig van Beethoven.

Zum Ende ihres Programms kommt es mit der «Fantasia» wieder im 20. Jahrhundert an. Das JBL-Jugendblasorchester Luzern spielt James Barnes’ «Fourth Symphony» und später einige Stücke, die der berühmte Komiker Charles Chaplin komponiert hat und die bis heute im Jazz beliebt sind.

Into A New World
Freitag, 8. Juli 2022, 19.30 Uhr
KKL Luzern, Konzertsaal
JBL-Jugendblasorchester Luzern
Sinfonisches Jugendblasorchester der Stuttgarter Musikschule

Vorverkauf: kkl-luzern.ch

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzter Artikel