1.8 C
Luzern

Zwei Personen bei Kollision zwischen zwei Personenwagen verletzt

Ähnliche Artikel

Gestern ereignete sich auf der Lohrenkreuzung in Emmenbrücke eine Kollision zwischen zwei Personenwagen. Ein Autofahrer verletzte sich dabei und wurde ins Spital gefahren. Ein Zweiter wird sich in ärztliche Behandlung begeben.

Am Dienstag, 4. Oktober 2022 kurz nach 17:30 Uhr, fuhr ein Autofahrer auf der Neuenkirchstrasse von Emmenbrücke in Richtung Neuenkirch. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem von der Hellbühlstrasse herkommenden, in Richtung Rothenburg fahrenden Auto. Ein Fahrzeuglenker verletzte sich bei der Kollision und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren. Der andere Unfallbeteiligte verletzte sich leicht und wird sich in ärztliche Behandlung begeben.

Beide Fahrzeuge musste aufgeladen und abtransportiert werden. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von circa 15’000 Franken.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzter Artikel