1.3 C
Luzern

Zwei Unfälle bei der Einfahrt in den Sonnenbergtunnel

Ähnliche Artikel

Bei der Einfahrt in den Sonnenbergtunnel ereigneten sich am Mittwochnachmittag fast zeitgleich zwei Unfälle. Die Autobahneinfahrt Luzern-Kriens in Fahrtrichtung Norden musste zeitweise gesperrt werden.

Am Mittwoch, 23. November 2022 kurz nach 11:45 Uhr, kam es auf der Autobahn A2 bei Kriens bei der Einfahrt in den Sonnenbergtunnel in Fahrtrichtung Norden zu einer Kollision, bei der zwei Lieferwagen, ein Personenwagen und ein Anhängerzug beteiligt waren. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 50’000 Franken.

Fast zeitgleich prallten auch zwei Autos bei einer Auffahrkollision leicht ineinander, weil es wegen des vorausgegangenen Verkehrsunfalls zu einem Stau kam. Auch bei diesem Unfall verletzte sich niemand, der Sachschaden beträgt rund 2’000 Franken.

Wegen der Unfälle wurde Verkehr auf der Autobahn in Richtung Norden über die Einfahrspur geführt, sodass die Autobahneinfahrt Luzern-Kriens in Richtung Norden für rund eine Stunde gesperrt werden musste.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzter Artikel