Ganze 365 Tage im Jahr für seine Gäste da – und dass schon seit über 45 Jahren! Das Bistro du Théatre überzeugt in erster Linie jedoch mit hervorragender Qualität und vor allem mit einzigartiger Gastfreundschaft.

 

Es ist es kein Zufall, dass das Bijou im Herzen der Stadt Luzern, sich schon so lange an der Spitze der Luzerner Gastro-Szene halten kann. Denn nicht nur die Poulet-Knusperli à discrétion sind weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt, im Bistro kommen saisonale, marktfrische, kreative und auf hohem Niveau zubereitete Gerichte auf den Tisch. Die Gäste geniessen ehrliches und von Hand zubereitetes Essen aus saisonalen und lokalen Zutaten. Inspiriert von den Marktküchen aus der ganzen Welt. Alles zu fairen Preisen!

Im Bistro du Théatre trifft sich Jung und Alt, Gäste aus allen Schichten und Kulturen. Ein absoluter Geheimtipp. Und wie es auf der Webseite heisst: «Ein Muss für alle die Luzern kennen oder kennen lernen möchten.» Inhaber und Gastgeber Thomy Imbach steht für solide Qualität und packt selber mit an: «Unsere langjährigen und treuen Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolges. Die meisten arbeiten schon viele Jahre bei uns. Motiviert und qualifiziert geben sie ihr Bestes und stehen für Sie mit Freude im Einsatz.» Ob ein Glas Wein an der Bar, ein feines Essen – Thomy Imbach und sein Team verwöhnt jeden Gast mit exquisiter französischer Küche, auserlesenen Weinen, fairen Preisen und freundlichem, kompetentem und unkompliziertem Service.

Legendär sind auch die regelmässigen Partyabende im Bistro: Jeden Freitagabend ab 22 Uhr heisst es im Bistro du Théatre: «Rendez-Vous»! Verschiedene DJs unterhalten die Gäste mit den Musik-Highlights aus 40 Jahren Rock-, Pop-, Disco- und Schlagergeschichte. Die Party «Schlagersahne», die jeweils immer am letzten Freitag des Monats stattfindet, ist schon Kult und erfreut sich grösster Beliebtheit.

Mehr Infos und Reservierung: www.bistrodutheatre.ch