Hochwertige italienische Frischprodukte von Don Giovanni AG, GEGGUS Schmutzschleusen, Verpackungsmaterial von Moplast Kunststoff AG und vieles mehr – willkommen beim Wochenend-Magazin von Radio Lozärn! Nur das Beste für Sie! Mit Radio Lozärn starten Sie jetzt noch besser ins Wochenende – und vor allem informierter!

Onlineshops, die ihr Verpackungsmaterial bei der Moplast Kunststoff AG ordern, profitieren nicht nur von der hohen Qualität und dem attraktiven Preis, sondern vor allem auch von der Lieferzuverlässigkeit des Unternehmens.

Die Moplast Kunststoff AG ist Ihr Partner für Verpackungsmaterial!

Die Firma Moplast Kunststoff AG bietet erstklassiges Verpackungsmaterial: Kaufen Sie Versandtaschen, Verpackungsbeutel, Polstermaterial und vieles mehr. Das Angebot ist riesig und die Qualität top. Der Firmenchef Walter Moos im Interview. Moplast Kunststoff AG hält in insgesamt zwei eigenen Lagern unterschiedlichste Produkte aus 80 Kategorien bereit, hinter denen sich wahre Produktfamilien verbergen. Die Firma liefert schnell und offeriert Ihnen immer bestmögliche Konditionen. Verpackungen spielen besonders im Versand eine wichtige Rolle.

Sie entscheiden über den sicheren Versand ebenso wie über den ersten Eindruck, den eine versendete Ware beim Empfänger macht. Besonders für Onlineshops sind Verpackungen für einen sicheren und professionellen Versand eine unverzichtbare Bedingung. Mit den Verpackungsmaterialien der Moplast Kunststoff AG aus Liestal im Kanton Basel Landschaft wird der Versand auch von empfindlichen Waren zum erwarteten Service. Überzeugen Sie sich selber! Mehr Infos: www.moplast.ch

Don Giovanni AG: Hochwertige italienische Frischprodukte

Rund 15 freundliche und motivierte Mitarbeitende bieten die Gourmet-Produkte von Don Giovanni AG mit grosser Kenntnis und Beratung an kontinuierlich wiederkehrenden Märkten mit festen Standorten. Auch in der Zentralschweiz am Markt in Luzern, profitieren Sie von den frischen Spitzenprodukten. Und der Gourmet Store hat sogar 365 Tage offen: An der Autobahnraststätte Würenlos (A1) von 09:00 bis 20:00 Uhr und an der Autobahnraststätte MYSTOP (A4) von 08:00 bis 20:00 Uhr. Aber auch online kann man die Spitzenprodukte von Don Giovanni kaufen. Der Chef im Exklusiv-Interview mit Radio Lozärn.

Die über 20 Sorten gefüllten Teigwaren – zum Teil aus Hartweizen – werden von vier verschiedenen Produzenten hergestellt. Diese Teigwaren zeichnen sich insbesondere mit dem speziell dünnen Teig aus, der sich bestens für einen köstlichen Genuss bewährt.

Das Team der Don Giovanni AG hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Kunden ein möglichst authentisches italienisches Lebensgefühl zu vermitteln. Alle Produkte sind aus besten Zutaten mit Liebe gemacht, sehen ansprechend aus und sind einfach köstlich. Überzeugen Sie sich selber vor Ort! Mehr Infos: www.dongiovanniag.ch

Geteiltes Glück ist doppeltes Glück!

Machen Sie bei einer tollen Spendenaktion für hilfsbedürftige Schweizer Kinder mit. Romeo Maggi ist Gründer und Präsident der Stiftung für Kinder in der Schweiz. Jetzt spenden unter: www.kinderstiftung-schweiz.ch

Sauber – Sicher – GEGGUS!

Da jeder Besucher ein Gebäude durch den Eingang betritt, ist dies der beste Ort, an dem wirkungsvoll verhindert werden kann, dass Schmutz und Feuchtigkeit von draussen ins Innere getragen werden. Schmutzschleusen binden Strassendreck, Steinchen, Feuchtigkeit und aggressives Streusalz, womit sie für Sauberkeit sorgen, Bodenbeläge schonen, Reinigungskosten verringern und Rutschunfälle vermeiden. Da sich sowohl die Ausstattung als auch das Design flexibel an die Bedürfnisse sowie die Architektur anpassen lassen, vertrauen Planer, Architekten, Unternehmen und Privatpersonen auf der ganzen Welt auf GEGGUS Eingangsmatten und Schmutzschleusen.

Viele Bauherren, Sanierer und Investoren entscheiden sich für GEGGUS-Produkte, da sie die Bodenbeläge im Inneren der Gebäude zuverlässig schonen, die Reinigungskosten verringern und die Nachhaltigkeit der Immobilie verbessern.

GEGGUS Schmutzschleusen garantieren Sauberkeit mit System! Bei der Auswahl der richtigen Eingangsmatte ist deren Verwendung das wichtigste Kriterium. Hierfür unterteilen Experten den Eingangsbereich in drei Schmutzzonen, welche in der Gesamtheit eine Schmutzschleuse bilden. Die Zone 1 liegt ausserhalb der Räumlichkeiten, vor der Eingangstür. Sie ist für die Entfernung des gröbsten Schmutzes zuständig. Die Zone 2 befindet sich innerhalb des Objektes, im sogenannten Windfang. Sie stellt die feinere Reinigung sicher. Nachdem Schlamm, grober Dreck, Steinchen, Streusalz usw. entfernt sind, sorgt die Zone 3 für die Beseitigung des letzten, feinen Schmutzes und der restlichen Feuchtigkeit. Mehr Infos: www.geggus.ch

Radio Lozärn wünscht Ihnen ein schönes Wochenende! Mit Radio Lozärn starten Sie besser ins Wochenende.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here