18.3 C
Luzern

Einladung zur öffentlichen Vereidigungsfeier der Luzerner Polizei

Ähnliche Artikel

Nächste Woche findet im Städtli Willisau die Vereidigungsfeier 2022 der Luzerner Polizei statt. An einer würdevollen Feier im öffentlichen Rahmen werden zwölf neue Polizistinnen und Polizisten ins Korps aufgenommen. Die Bevölkerung ist zur Vereidigungsfeier herzlich eingeladen.

Am Mittwoch, 18. Mai 2022 um 15:00 Uhr, werden auf dem Rathausplatz Willisau drei junge Polizisten offiziell ins Korps der Luzerner Polizei aufgenommen. Die jungen Berufsleute des Lehrgangs 2020 / 2021 sind die ersten Absolventinnen und Absolventen der neu zweijährigen Ausbildung. Im ersten Jahr haben sie die interkantonale Polizeischule in Hitzkirch besucht, das zweite Jahr absolvierte sie in der neu geschaffenen Ausbildungsformation der Luzerner Polizei. Die zweijährige Ausbildung schlossen sie mit der eidgenössischen Berufsprüfung ab.

Die Vereidigungszeremonie in Willisau wird durch den Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartements, Paul Winiker, und den Kommandanten der Luzerner Polizei,
Adi Achermann, vorgenommen. Der Anlass auf dem Rathausplatz ist öffentlich.
Musikalisch begleitet das Spiel der Luzerner Polizei den Anlass.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzter Artikel