17.7 C
Luzern

Rund 100 Ordnungsbussen bei Zweiradkontrolle

Ähnliche Artikel

Am Mittwochmorgen wurden an mehreren Kontrollorten in der Stadt Luzern Fahrradfahrer kontrolliert. Dabei mussten rund 100 Ordnungsbussen ausgestellt werden. Zwei Elektrofahrzeuge wurden sichergestellt.

Am Mittwoch, 11. Mai 2022, führte die Luzerner Polizei an mehreren Orten in der
Stadt Luzern Kontrollen bei Zweirädern durch. Die Kontrollen fanden zwischen 06:30 Uhr und 08:30 Uhr sowie zwischen 11:00 Uhr und 13:00 Uhr an den Standorten Obergrundstrasse / Moosstrasse, Baselstrasse / Gibraltarstrasse sowie Alpenstrasse / Schweizerhofquai statt.

Insgesamt mussten rund 100 Ordnungsbussen ausgestellt werden. Die häufigsten Vergehen betrafen die Missachtung von Lichtsignalen sowie das Befahren des Trottoirs. Weiter wurden zwei Elektrofahrzeuge (E-Scooter) sichergestellt. Ein Lenker fuhr
unter Drogeneinfluss.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Letzter Artikel