Am Montag wurde in der Stadt Luzern ein Taxifahrer von einem unbekannten Autofahrer leicht verletzt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Am Montagmorgen (1. März 2021), kurz nach 09.30 Uhr, wurde an der Friedenstrasse in der Stadt Luzern ein Taxifahrer verletzt. Der Taxifahrer wartete auf Kunden. Er stand neben seinem Fahrzeug auf dem Taxistand beim Löwenplatz. Ein Unbekannter fuhr mit einem grauen Auto sehr nahe am Taxifahrer vorbei und fuhr ihm dabei über die Füsse. Der Verursacher hielt kurz an und entfernte sich dann vom Unfallort. Er fuhr weg in Richtung Zürichstrasse.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zum Vorfall machen können. Hinweise bitte direkt an Tel. 041 248 81 17.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here